Green Logo of Bielefeld University
Fakultät für Mathematik
big picturebig picturebig picturebig picturebig picturebig picturebig picture
small picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picturesmall picture
de

Mathematik für Schülerinnen und Schüler

Die Fakultät für Mathematik hält für Mathematik-Interessierte, insbesondere für Lehrerinnen und Lehrer und deren Schülerinnen und Schüler, einige Informationen und Angebote bereit.

Im Teutolab Mathematik  können Schülerinnen und Schüler einen Vormittag lang

  • eigenständig experimentieren und forschen
  • gemeinsam mathematische Zusammenhänge und Probleme erkunden
  • sich von der Mathematik begeistern lassen
  • erleben, warum Mathematik auch verblüffen kann
  • erkennen, wie viel Mathematik in Zahlen, Mustern und geometrischen Formen steckt

Die Schulbesuchsstelle der Fakultät für Mathematik informiert Schülerinnen und Schüler in der gymnasialen Oberstufe über die Aufnahme eines Studiums an der Universität Bielefeld und stellt insbesondere sowohl das reine Mathematikstudium als auch die verschiedenen Lehramtsstudiengänge mit dem Fach Mathematik vor.  Hierzu können die Verantwortlichen der Schulbesuchsstelle von Schulen oder auch Jobinformationsbörsen für einen Vortrag  angefragt werden. Schulbesuche werden in der Regel von einem Dozenten der Mathematik begleitet, der einen Einblick in sein Arbeitsgebiet gibt oder ein spannendes mathematisches Thema außerhalb des üblichen Schulcurriculums vorstellt.

Darüber hinaus ist die Schulbesuchsstelle für die Koordination des Herbsthochschule für Schülerinnen (ehemals pea*nuts Projekt: probieren, erfahren, anwenden - Naturwissenschaften und Technik für Schülerinnen) innerhalb der Fakultät für Mathematik verantwortlich. Die Herbsthochschule peanuts richtet sich an Mädchen der gymnasialen Oberstufe, die sich für Naturwissenschaften und Mathematik interessieren. Sie erhalten die Möglichkeit, die Technische Fakultät sowie die Mathematik- und Physikfakultät während der Herbstferien für eine Woche zu besuchen und dort unterschiedliche Workshops zu durchlaufen.

Die Mathe+-AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich intensiver mit Mathematik beschäftigen möchten, und auch vor kniffligen Aufgaben nicht zurückschrecken.

Das Institut für Didaktik der Mathematik unterhält eine  Beratungsstelle für Kinder mit Rechenstörungen.

Die Broschüre Mathematische Forschung an der Universität Bielefeld gibt einen allgemeinverständlichen Überblick über ausgewählte Forschungthemen an der Fakultät für Mathematik.