Vorkurs Informatik



Der Vorkurs hat das Ziel, vor Beginn des Studiums den Übergang von der Schule zur Hochschule zu erleichtern. Es werden typische Grundlagen in Mathematik und Informatik vermittelt, die später im Studium benötigt werden, aber typischerweise (in dieser Form) meist nicht in der Schule behandelt wurden.

Der Vorkurs hat thematisch zwei Teile, die sich auf drei Wochen verteilen: Einen Mathe-Teil (erste und dritte Woche) und einen Informatik-Teil (zweite Woche). In allen drei Wochen gibt es Vorlesungen täglich von 10:15 bis ca. 12:30 Uhr und Übungsgruppen täglich von etwa 14 bis ca. 16 Uhr. Die Pausen sind so gelegt, dass ihr auch noch Zeit zum Mittagessen zwischen der Vorlesung und den Tutorien habt.
Die Tutorien sind alle gleich, d.h. ihr macht sinnvollerweise vormittags die Vorlesung und nachmittags eines der Tutorien mit. Wo und wie genau dies funktioniert wird in der Vorlesung erklärt.

ZeitraumFachRaum
11.9.-15.9. MathematikMo-Fr: Hörsaal X-E0-001
18.9.-22.9.InformatikMo-Fr: Hörsaal X-E0-001
25.9.-29.9.Mathematik Mo-Mi;Fr: X-E0-001, Do: H 12


Mathe-Teil

Dozent: Dirk Frettlöh.

Themen:

Erste Woche: Grundlagen: Notation, Rechentricks, Beweise, Mengen, Folgen, Konvergenz.

Dritte Woche: Analysis und Lineare Algebra: Abbildungen, Reihen, Differentialrechung, lineare Gleichungssysteme, Vektorräume, Dimension.

Alternativ oder begleitend gibt es auch einen Mathe-Online-Vorkurs, an dem Sie teilnehmen dürfen: OMB+. Falls Sie das machen, nehmen Sie es ernst! Es dauert insgesamt ca 60h (die Sie frei einteilen). Es gibt Online-Tutoren, an die Sie sich per Telefon oder Email wenden dürfen.

Außerdem gibt es in der Unibibliothek mehr zum Thema. Je nachdem was Sie suchen, suchen Sie nach "Vorkurs Mathematik" (z.B. für mehr Aufgaben zu Bruchrechnen, Logarithmen, Wurzeln) bzw "Mathematik für Informatiker" (zu Konvergenz, Ableitungen, Vektorräumen...) Viele Treffer sind online verfügbar (nur aus dem Uninetz). Stöbern Sie etwas.


Informatik-Teil

Dozenten: Arne Hüffmeier, Dirk Frettlöh, Mattias Schäffersmann



Infos auch auf den ekVV-Seiten zu dieser Veranstaltung. Fragen beantworte ich auch gerne per email: dfrettloeh dann-dieses-umkringelte-a-dingen techfak.uni-bielefeld.de


Zuletzt geändert am 22.9.2017       Dirk Frettlöh